Sepp Blatter kämpft um seine Macht

Noch-FIFA-Boss Sepp Blatter geht zum Angriff über. Foto: reuters
Noch-FIFA-Boss Sepp Blatter geht zum Angriff über. Foto: reuters

FIFA-Boss richtet schwere Vorwürfe gegen Frankreich und Deutschland.

zürich. Mit Attacken auf Deutschland und Verschwörungstheorien kämpft FIFA-Boss Joseph S. Blatter im Korruptionsskandal um den Fußball-Weltverband weiter an mehreren Fronten um seine Macht.

Die Vortäuschung der Gefahr einer „feindlichen Übernahme“ der FIFA durch die USA, deren Justiz in der vergangen

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.