Mathias Beck mit zwei Siegen

Nummer eins in der Challenger-Klasse: Mathias Beck. Foto: Privat
Nummer eins in der Challenger-Klasse: Mathias Beck. Foto: Privat

Schwarzach. (VN) Zwei Laufsiege und ein dritter Platz. Mathias Beck sicherte sich bei der Schweizer Motocrossmeisterschaft in Lignier in der Kategorie Challenger den Tagessieg und führt weiter die Gesamtwertung an. In der Quad-Klasse wurde Harry Pacher Zweiter und Dritter.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.