Nun kandidiert Maradona

Diego Maradona könnte der neue FIFA-Präsident werden. Foto: reuters
Diego Maradona könnte der neue FIFA-Präsident werden. Foto: reuters

Argentiniens Fußball-Ikone ist angeblich zur Nachfolge von Sepp Blatter bereit.

Zürich. Argentiniens Fußball-Legende Diego Maradona will offenbar für das Präsidentenamt im Welt-Fußballverband (FIFA) kandidieren. Das hat der uruguayische Journalist und Autor Victor Hugo Morales verkündet. Maradona habe ihn am Sonntag bei einem Telefonat von dieser Absicht informiert. Maradona ha

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.