Gymnaestrada-Gala begeisterte

Florian Braitsch und Moderator Markus Linder.
Florian Braitsch und Moderator Markus Linder.

Elf Vorarlberger Turnvereine mit 350 Aktiven bei Welt-Gymnaestrada in Helsinki dabei.

dornbirn. Elf Vorarlberger Turnvereine messen sich vom 12. bis 18. Juli in Helsinki (Fin) bei der Welt-Gymnaestrada. Dass sie für das internationale Breitenturn-Event bestens vorbereitet sind, stellten sie bei den beiden Vorführungen im Rahmen der Gymnaestrada-Gala in der Dornbirner Messehalle unter

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.