Viel Pech für Geismayr bei der Alpentour Trophy

von Angelika Kaufmann-Pauger
Ein Kettenriss stoppte Daniel Geismayr. Foto: sportograf
Ein Kettenriss stoppte Daniel Geismayr. Foto: sportograf

Schladming. (VN-akp) Bei der viertägigen Alpentour Trophy in Schladming lag der Dornbirner Mountainbiker Daniel Geismayr (Centurion Vaude/RV Dornbirn) bis zum letzten Tag in Führung, musste dann aber aufgrund eines Kettenrisses im Finale nach zwei Kilometern das Rennen vorzeitig beenden. „Es war wie

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.