Neymar rastet bei der Copa aus

Neymar sah gegen Kolumbien nach Spielende Rot. Foto: epa
Neymar sah gegen Kolumbien nach Spielende Rot. Foto: epa

santiago. Brasilien verliert Superstar Neymar mit Roter Karte und das Spiel gegen Kolumbien mit 0:1. Beim Schlusspfiff brannten Neymar die Sicherungen durch. Brasiliens Superstar drosch erst einem „Cafetero“ aus kurzer Distanz den Ball in den Rücken, versetzte einem zweiten einen Kopfstoß und sah au

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.