Gold gewonnen, die Dopingtests verpasst

London. Langstreckenläufer Mo Farah hat vor seinem Doppel-Triumph bei den Sommerspielen 2012 zwei Dopingkontrollen verpasst. Bei einem dritten verpassten Test innerhalb von zwölf Monaten hätte ihm eine Sperre gedroht. Die Daily Mail zitierte aus einer Mail von Coach Alberto Salazar „Wenn du einen we

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.