Russe Pawlow mit 17 Schlägen auf einer Bahn

atzenbrugg. 17 Schläge für ein Loch. Dieses Kunststück vollbrachte der Russe Andrej Pawlow (28) auf der zweiten Runde der Lyoness Open. Auf der ersten Bahn (Par 5) pfefferte er den Ball gleich sechs Mal ins Wasser. Pawlow (Nummer 1598 der Welt) verpasste bei seinem 15. Antreten auf der Europa- oder

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.