Marcel Koller: „Wir sind noch nicht bei der EM“

Grenzenloser Jubel bei Österreichs Nationalkickern nach dem Siegtor gegen Russland. Foto: gepa
Grenzenloser Jubel bei Österreichs Nationalkickern nach dem Siegtor gegen Russland. Foto: gepa

Marcel Koller lobt sein Team nach dem Sieg in Russland, bremst aber trotzdem die Euphorie.

wien. Die Müdigkeit nach einer langen Nacht war Marcel Koller noch anzumerken, als Österreichs Teamchef den 1:0-Sieg über Russland analysierte. Der Schlafentzug ließ sich allerdings leicht verschmerzen – schließlich scheint die Teilnahme an der EM 2016 in Frankreich durch den historischen Erfolg in

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.