Defektteufel beutelte das Ländle-Team arg

Jessica Dobler pilotiert den gelben MG über den Kurs. Foto: Privat
Jessica Dobler pilotiert den gelben MG über den Kurs. Foto: Privat

Schwarzach. (VN-dg) Beim traditionellen 24-Stunden-Rallyecross-Rennen von Fuglau (NÖ) beteiligte sich auch das „MG-Ländle-Racer-Team“ aus Feldkirch rund um Teamchef Willi Dobler aus Feldkirch. Dessen schnelle Töchter Jessica und Nadine Dobler, sowie Philip und Christian Müller, Tobias Fritz, Christi

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.