Der Countdown im Kampf um Europa

von Christian Adam
Jan Zwischenbrugger hat mit Altach den Sieg in Ried im Visier.
Foto: gepa
Jan Zwischenbrugger hat mit Altach den Sieg in Ried im Visier. Foto: gepa

Cashpoint Altach muss heute (19 Uhr) im Innviertel gegen Ried vorlegen.

Altach, Ried. Drei Spieltage vor Meisterschaftsende ist der Kampf um Europa endgültig zu einem Dreikampf geworden. Gerade einmal ein Punkt trennt das Trio Sturm, Altach und Wolfsberg. „Wir haben es noch immer in der eigenen Hand“, sieht Damir Canadi, Trainer der Cashpoint-Elf dennoch keinen erhöhten

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.