Andrea Mayr möchte sich für Rio qualifizieren

Wien. Andrea Mayr gibt im Herbst ihr Comeback auf der Marathon-Distanz. Die österreichische Rekordhalterin (2:30,43/2009 in Wien) bereitet sich nach der Berglauf-EM im Juli auf den Frankfurt-Marathon (25. Oktober) vor und möchte das Olympialimit von 2:34:00 unterbieten. Im April hatte die Ärztin in

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.