Ayana zeigt über 5000 m groß auf

Schanghai. Almaz Ayana hat beim Diamond-League-Meeting der Leichtathleten in Schanghai für den Höhepunkt gesorgt. Die 23-jährige Äthiopierin realisierte über 5000 m in 14:14,32 Minuten die drittbeste je gelaufene Zeit, deklassierte die Konkurrenz um 26 Sekunden. Am Ende blieb die WM-Dritte von Moska

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.