ÖM-Silber für Dornbirner Fecht-Trio

Bei der österreichischen Fechtmeisterschaft der Kadetten in Salzburg holte sich das Trio des Fechtclubs TS Dornbirn in der Besetzung Elisabeth Pinggera, Antonia Grabher und Julia Monschein (v. l.) im Degen-Teambewerb die Silbermedaille. Im Duell um Gold musste sich das Ländle-Trio gegen Linz mit 40:

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.