Das erste Endspiel im Europacup fest im Visier

Ausgerechnet Außenseiter Dnjepropetrowsk will sich Napoli vorknöpfen.

Schwarzach. Ob der Nähe zur Konfliktregion in der Ostukraine muss Djnepr ins Olympiastadion von Kiew ausweichen. Nichtsdestotrotz hat der Außenseiter sein erstes Europacup-Finale fest im Visier. Und das, obwohl der Tabellendritte der ukrainischen Liga noch nie Meister war. Titelehren gab es für den

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.