Ein Sieg und zwei Niederlagen

Schwarzach. (VN-tk) Ein Sieg und zwei Niederlagen setzte es für die AKA-Teams in den Heimspielen gegen die Alterskollegen aus St. Pölten. Der Höchster Maurice Wunderli und Batuhan Karakas vom FC Lustenau sicherten der U-18-Elf mit Trainer Daniel Madlener den knappen 2:1-Heimsieg. Im Gleichschritt ag

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.