Beckenbauer mit Kritik am Bayern-Trainer

münchen. Franz Beckenbauer hat die Transferpolitik des FC Bayern kritisiert. „Zu den Verletzungen kommt hinzu: Man hat in der Winterpause unnötig zwei Spieler abgegeben“, sagte Bayern Münchens Ehrenpräsident. Der 69-Jährige stellte auch die Taktik von Coach Pep Guardiola bei der 0:3-Niederlage im Ch

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.