Saisonende für „Super Leo“

Wien. Für „Super Leo“ ist die Saison beendet. Das Maskottchen der Wiener Austria fehle in den abschließenden Heimspielen „wegen Kreislaufproblemen“, wie der Bundesligist mitteilte. Der violett gekleidete Löwe hatte diese Woche für Aufsehen gesorgt, nachdem er am Samstag nach der Partie gegen Wr. Neu

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.