Patriots haben zu weiche Bälle verwendet

New York. Ein Untersuchungsbericht zum Vorwurf zu weicher Bälle beim Super-Bowl-Einzug der New England Patriots hat den Champion um Quarterback Tom Brady belastet. Patriots-Mitarbeiter hätten beim Finaleinzug gegen Indianapolis „eher wahrscheinlich eine bewusste Anstrengung unternommen“, um Luft aus

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.