Handballbund ehrte verdiente Funktionäre

Roland Frühstück hat den Handball in Bregenz maßgeblich geprägt. GEPA

Roland Frühstück hat den Handball in Bregenz maßgeblich geprägt. GEPA

Bregenz. Zahlreiche Ländle-Funktionäre erhielten Ehrenzeichen des österreichischen Handballbundes (ÖHB). Das Goldene ÖHB-Ehrenzeichen wurde an Roland Frühstück, Erwin Reis, Alexander Knauth, Josef Felder und Franz Füchsl verliehen. Das Silberne Ehrenzeichen gab es für Egon Bröll, Egon Klotz, Radenko

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.