Klien blieb in Spa ohne Rennkilometer

Christian Klien: Le-Mans-Start ist fraglich. Foto: Noger
Christian Klien: Le-Mans-Start ist fraglich. Foto: Noger

ByKolles-Bolide nicht im Ziel – Zittern um Le-Mans-Einsatz für den Hohenemser.

SPa. (VN-dg) Auch beim zweiten Saisonlauf zur Sportwagen-WM in Spa-Francorchamps gab es für das private deutsch-österreichische LMP1-Team von ByKolles keine Zielankunft. Das Team kam mit etlichen Verbesserungen am Auto nach Spa. Christian Klien: „Durch Veränderungen an der Hinterachse ist das Auto n

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.