Dem Aufstieg näher kommen

Ingolstadt. Ramazan Özcan und Co. fehlt nicht mehr viel zur Bundesliga. Gelingt Ingolstadt heute im ausverkauften Heimstadion gegen Nürnberg ein Sieg, wäre fast schon alles klar. Eine lange Negativserie – in sieben Derby-Duellen bei 3:18 Toren noch ohne Punkt – wollen die Oberbayern zugleich auch be

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.