Auf dem Weg zur Titelverteidigung

Salzburg. Zehn Punkte beträgt der Vorsprung von RB Salzburg auf Verfolger Rapid. Der nächste Eintrag auf den – neuen – Meisterteller wird immer mehr zur Gewissheit. Trotz der Kritik von Sportdirektor Ralf Rangnick an den bislang 39 Gegentoren. „Zu viele“, wie auch Trainer Adi Hütter zugibt. Dennoch:

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.