Wiener Tennisturnier steigt in die Elite auf

2,32 Mill. Euro Dotation, das Männer-Event wird in die Kategorie ATP-500 aufgestockt.

Wien. Österreichs Tennis darf sich über ein Mega-Event in Wien freuen. Das traditionelle Stadthallen-Turnier wird in die zweithöchste Kategorie zu einem ATP-500-Event aufgewertet. Diesen Coup gab der Turnierdirektor des Erste Bank Open, Herwig Straka, bekannt. Die Dotation der Veranstaltung vervierf

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.