Van Vlerken, Lisa und Kilian Feurstein top

von Angelika Kaufmann-Pauger
Yvonne Van Vlerken war die klare Nummer eins in Marbach. privat
Yvonne Van Vlerken war die klare Nummer eins in Marbach. privat

Marbach. (VN-akp) Bei der neunten Auflage des Rheintal-Duathlons im benachbarten Marbach (Kanton Sankt Gallen) gab es aus Vorarlberger Sicht fünf Podestplätze, davon drei Siege. Die in Schwarzach wohnhafte Profi-Triathletin Yvonne Van Vlerken (DJs Bikeshop Simplon Hard) war nach vier Kilometer Laufe

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.