Die Vorbereitung auf die Tour beginnt

von Angelika Kaufmann-Pauger
Matthias Brändle ist beim Teamzeitfahren der Tour de Romandie eine wichtige Stütze für seine Mannschaft Foto: Graham Watson/Bettini
Matthias Brändle ist beim Teamzeitfahren der Tour de Romandie eine wichtige Stütze für seine Mannschaft Foto: Graham Watson/Bettini

Matthias Brändle bestreitet die Tour de Romandie. Teamzeitfahren zum Auftakt.

La Vallée de Joux. (VN-akp) Erstmals startet die Tour de Romandie heute mit einem 19,2 Kilometer langen Mannschaftszeitfahren. Mit am Start ist der ehemalige Stundenweltrekordhalter Matthias Brändle. Für sein Westschweizer IAM Cycling Team ist das sechstägige Etappenrennen mit Start in La Vallée de

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.