Brunner war der Matchwinner

Roché Brunner traf ein Mal gegen die Schweiz. Foto: steurer
Roché Brunner traf ein Mal gegen die Schweiz. Foto: steurer

Wolfurt. (VN-jd) Der RHC Dornbirn hat das erste Derby in der Auf-/Abstiegsrunde der Schweizer Nationalliga A/B im Rollhockey beim RHC Wolfurt mit 6:2 (3:2) für sich entschieden. Matchwinner war Roché Brunner mit drei Treffern, die weiteren Tore erzielten Jakob Stockinger, Michael Sahler und Dominiqu

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.