Belgier Hermans gewann „Pfeil von Brabant“

Sprint-Triumph von Ben Hermans in Overijse. Foto: ap
Sprint-Triumph von Ben Hermans in Overijse. Foto: ap

Brüssel. Ben Hermans hat bei der 55. Auflage des traditionellen belgischen Rad-Eintagesrennens „Pfeil von Brabant“ einen Heimsieg gefeiert. Der BMC-Fahrer setzte sich in Overijse nach 205 Kilometern und 4:42:45 Stunden im Sprint vor dem Australier Michael Matthews durch. Patrick Konrad wurde 31., Ma

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.