Nachwuchs mit zwei Siegen in der Fremde

Schwarzach. (VN-tk) Ein Tor von Valentino Müller sicherte der heimischen U-16-Mannschaft der AKA Hypo Vorarlberg einen 1:0-Erfolg im Rahmen der Toto-Jugendliga auswärts in Ried. Der Ludescher erzielte das Goldtor in der 70. Minute. Siegreich blieb auch das U-18-Team dank früher Treffer von Sebastian

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.