Bolt über 200 m noch im Aufbau

Kingston. Leichtathletik-Superstar Usain Bolt hat ein ereignisreiches Wochenende erlebt. Zunächst outete sich US-Präsident Barack Obama bei einem persönlichen Treffen als Fan des Sprint-Weltrekordlers aus Jamaika. Danach gewann der 28-Jährige bei einem Meeting in Kingston bei seinem ersten Start übe

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.