Boni klagt über die Referees

Salzburg. Mit einem 6:1-Heimsieg ist Red Bull Salzburg seiner Favoritenrolle im ersten Finalspiel der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) gerecht geworden. „Wir haben etwa im zweiten Drittel gezeigt, dass wir diesem Salzburger Team gefährlich werden. Ich freue mich schon auf das Rückspiel morgen in Wie

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.