Drei Verletzte bei einem Unfall im Schumi-S

Nürburg. Zehn Tage nach einem tödlichen Unfall auf dem Nürburgring sind auf der Rennstrecke drei Menschen schwer verletzt worden. Ein 41-jähriger Fahrer kam bei einem Drift-Cup im Michael-Schumacher-S ins Schleudern und blieb auf der Strecke stehen. Ein nachfolgendes Auto mit zwei Personen konnte ni

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.