„Die Arbeit soll Freude machen“

von Dieter Alge
Lassaad Chabbi hat sich bei der Austria schon gut eingelebt. Der 53-Jährige will heute in St. Pölten die nächsten Punkte einfahren. Foto: gepa
Lassaad Chabbi hat sich bei der Austria schon gut eingelebt. Der 53-Jährige will heute in St. Pölten die nächsten Punkte einfahren. Foto: gepa

Austria Lustenau gastiert heute (18.30 Uhr) in St. Pölten und will zumindest einen Punkt.

Lustenau. Vier Punkte in den letzten zwei Runden sorgen bei der Austria für neue Aufbruchstimmung vor dem schweren Auswärtsspiel in St. Pölten. Weiters kam die Länderspielpause zum richtigen Zeitpunkt, um im taktischen Bereich neue Ideen einzubringen bzw. die Automatismen zu optimieren. Im Test gege

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.