Der erste Titel geht nach Hard

Das Meister-Trio des BC Hard: Dieter Ill, Miro Marinovic und Nedan Vukojevic (v. l.). Foto: privat
Das Meister-Trio des BC Hard: Dieter Ill, Miro Marinovic und Nedan Vukojevic (v. l.). Foto: privat

Innsbruck. (VN-jd) Der erste Meistertitel der Saison 2015 im Boccia geht nach Hard. Mit einem 12:8-Finalerfolg über die Titelverteidiger Enrico Matic, Nikola Herceg und Sinisa Stefanac (BC Galeb Lustenau) sicherte sich das Trio Dieter Ill, Miro Marinovic und Nedan Vukojevic die nationale Krone im Dr

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.