VN-Interview. Simon Kühne (20), FC St. Gallen II

„Österreich ist absolut Favorit“

von Christian Adam
Schnelligkeit und ein kontrollierter Schuss zeichnen Liechtensteins Teamspieler Simon Kühne aus. Foto: Michael Zanghellini
Schnelligkeit und ein kontrollierter Schuss zeichnen Liechtensteins Teamspieler Simon Kühne aus. Foto: Michael Zanghellini

Noch bis Juli ist er beim Bundesheer, scharf „schießen“ will Kühne gegen Österreich.

Vaduz. Aufgewachsen in Meiningen an der Schweizer Grenze, ist Simon Kühne nun zum Grenzgänger geworden. Nicht nur, weil der 20-Jährige für die zweite Mannschaft des FC St. Gallen spielt, sondern weil er seit nunmehr fast einem Jahr auch zum Stammpersonal der Fußball-Nationalmannschaft im Fürstentum

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.