Hohenems und Hard vorne weg

Die siegreichen Mädchen der VSMS Hohenems-Markt mit Betreuerin Regina Köldorfer (l.). Foto: privat
Die siegreichen Mädchen der VSMS Hohenems-Markt mit Betreuerin Regina Köldorfer (l.). Foto: privat

Dornbirn. (VN) Die Mädchen der VSMS Hohenems-Markt bzw. Burschen der VMS Hard-Markt vertreten Vorarlberg beim Bundesfinale des Uniqa-Schulcups der Unterstufe (Jg. 2000 und jünger) vom 19. bis 21. Mai in Oberwart. Die Emser Mädchen setzten sich gegen Dornbirn mit 25:5 bzw. gegen das BG Blumenstraße m

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.