Quartett bei der Premiere dabei

Walbrzych. (VN-jd) Bei den ab morgen im polnischen Walbrzych (65 km südwestlich von Breslau) erstmals ausgetragenen Unter-23-Europameisterschaften im Ringen ist der österreichische Fachverband mit zehn Aktiven vertreten, wovon vier aus Vorarlberg kommen. Gleich am ersten Wettkampftag ist Freistiler

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.