Endrunde ohne U-17-Mädchen

Pristina. (VN-jd) Österreichs Handball-U-17-Team der Mädchen mit Vivienne Culina (SSV Schoren), Katarina Gladovic (Feldkirch) und Monika Haller (Lustenau) hat als Gruppen-Dritter die EM-Endrunde verpasst. Bei der in Pristina ausgetragenen Qualifikation wurde lediglich Gastgeber Kosovo mit 33:14 bezw

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.