Langweilige Nullnummer

von Christian Adam
Horns Markus Rusek kann nur zuschauen, doch Seifedin Chabbi (rechts) kann den Ball nicht im Tor unterbringen. Foto: gepa
Horns Markus Rusek kann nur zuschauen, doch Seifedin Chabbi (rechts) kann den Ball nicht im Tor unterbringen. Foto: gepa

Austria im zweikampfintensiven Match in Horn mit leichten Chancenvorteilen.

hORN. Eine solide Leistung war nicht gut genug für die Austria, um erstmals in dieser Saison einen Treffer gegen Horn zu erzielen bzw. einen Sieg aus dem Waldviertel mitzunehmen. Dabei spielten die Grün-Weißen gut 30 Minuten mit einem Mann mehr. Horns Osman Bozkurt war nach einem zweiten Ellbogenver

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.