Im Teambewerb auf Platz drei

Meribel. Wie 2014 haben Österreichs Alpinskiläufer im Teambewerb beim Weltcup-Finale nach einem Sieg über Italien den dritten Platz belegt. Da nur sieben Nationen am Start waren, begannen Eva-Maria Brem, Carmen Thalmann, Christoph Nösig und Philipp Schörghofer mit Freilos, im Halbfinale gab es eine

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.