Heimvorteil im Kampf um Top-3-Platzierung

Schwarzach. (VN-jd) Alle drei Vorarlberger Vertreter in der Sportkegel-Bundesliga haben in der 18. und letzten Runde Heimvorteil. Die Dornbirner Damen würden mit einem Sieg gegen Krems (12 Uhr, Güterbahnhof Wolfurt) auf Rang drei in der 1. Bundesliga vorstoßen. Bei einer Niederlage könnte der Ligane

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.