Kein Rennen am Nürburgring

Melbourne. Bernie Ecclestone hat das Deutschland-Rennen in diesem Jahr in der Formel 1 als „im Moment tot“ bezeichnet. Der Geschäftsführer der Königsklasse sagte der britischen Zeitung „The Independent“ zudem: „Es wird keinen Ersatz geben, wenn es nicht stattfindet.“ Damit würde die Formel-1-WM 2015

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.