Langes Aus nach brutalem Foul

Verona. Italiens U-20-Nationalspieler Federico Mattiello ist nach einem brutalen Foul und einem Bruch des Schien- und Wadenbeins erfolgreich operiert worden. Der Eingriff am rechten Bein des 19-jährigen Fußballers wurde gestern durchgeführt, nachdem er sich die Verletzung am Sonntag im Spiel gegen R

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.