Götzis jubelt nach Herzschlagfinale

Dreifacherfolg in der 2. Schach-Bundesliga – Götzis wird Meister vor Hohenems II und Dornbirn.

Schwarzach. (VN-jd) An Spannung kaum zu überbieten war die 4. und letzte Sammelrunde der Gruppe West der 2. Schach-Bundesliga im Hotel Servus Europa am Walserberg in Salzburg. Vor den abschließenden fünf Begegnungen hatten nicht weniger als sechs Teams noch die Chance auf den Gewinn des Meistertitel

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.