EHC entzauberte Wälder

Thomas Auer (hinten) hat zwar gegen Wald-Verteidiger Jürgen Fußenegger das Nachsehen, der EHC-Stürmer erzielte aber zwei Tore . Foto: Paulitsch
Thomas Auer (hinten) hat zwar gegen Wald-Verteidiger Jürgen Fußenegger das Nachsehen, der EHC-Stürmer erzielte aber zwei Tore . Foto: Paulitsch

3:0, vierter Sieg im Derby, jetzt kommt Zell – VEU lässt Kapfenberg keine Chance.

Schwarzach. (VN-siha-ko) Im Grunddurchgang und auch im Cup hatte der EHC Lustenau gegen den EHC Bregenzerwald seine liebe Not. In den Duellen des Play-off-Viertelfinales der Inter National League drehten die Mannen von Heikki Mälkiä den Spieß aber um und waren plötzlich hellwach. Mit vier Siegen in

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.