Lions bezwingen im Endspurt den Leader

Tobias Stadelmann verzeichnete ein Double-Double. Foto: steurer
Tobias Stadelmann verzeichnete ein Double-Double. Foto: steurer

83:74-Heimsieg der Dornbirner Basketballer gegen St. Pölten.

Dornbirn. (VN-jd) Die Raiffeisen Dornbirn Lions haben einen wichtigen Sieg in Blickrichtung Ausgangslage für das Viertelfinale eingefahren. Am vorletzten Spieltag des Grunddurchgangs der 2. Basketball-Bundesliga gab es einen hart umkämpften, aber verdienten 83:74-Erfolg gegen die St. Pölten Dragons

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.