WM-Gold für Norwegen

Petter Northug führte Norwegens Staffel zum Sieg. Foto: ap
Petter Northug führte Norwegens Staffel zum Sieg. Foto: ap

falun. Die norwegischen Langlauf-Herren haben ihren Staffel-WM-Titel einmal mehr erfolgreich verteidigt. Schlussläufer Petter Northug bezwang Schwedens Calle Halfvarsson in Falun im Zielsprint knapp. Die Bronzemedaille ging an Frankreich. Northug (12. WM-Gold) fixierte das achte WM-Gold über 4 x 10

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.