Schröder führte Atlanta zum 45. Saisonsieg

Dennis Schröder setzt sich gegen J.J. Barea (r.) durch. Foto: ap
Dennis Schröder setzt sich gegen J.J. Barea (r.) durch. Foto: ap

Atlanta. Die Atlanta Hawks bleiben in der NBA der größte Herausforderer der starken Teams aus dem Westen. Der Spitzenreiter der Eastern Conference setzte sich daheim gegen die Dallas Mavericks mit 104:87 durch. Der Deutsche Dennis Schröder war mit 17 Punkten bester Hawks-Werfer, sein Landsmann Dirk

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.