Ermittler fordern höhere Sperre für Kostner

Muss erneut ein Verfahren fürchten: Caroline Kostner. Foto: ap
Muss erneut ein Verfahren fürchten: Caroline Kostner. Foto: ap

Rom. Die Anklagebehörde von Italiens Olympischem Komitee (CONI) hat beim Internationalen Sportgerichtshof CAS in Lausanne Einspruch gegen die 16-monatige Dopingsperre für die frühere italienische Eiskunstlauf-Weltmeisterin Carolina Kostner eingereicht, die vor einem Monat vom Anti-Doping-Gericht des

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.