Ein Spiel für die Zukunft

von Heimo Kofler
Dornbirn-Verteidiger Robert Lembacher stemmt sich Bozen-Stürmer Justin Keller entgegen. Foto: steurer
Dornbirn-Verteidiger Robert Lembacher stemmt sich Bozen-Stürmer Justin Keller entgegen. Foto: steurer

Dornbirn hat heute Bozen zu Gast. Durchhalteparolen von Trainer Dave MacQueen.

Dornbirn (VN-ko) „In drei Spielen schauen wir, was rausgekommen ist.“ Dornbirn-Trainer Dave MacQueen gehen die Durchhalteparolen nicht aus. Seine Bulldogs haben den Play-off-Einzug mit der 3:4-Niederlage in Innsbruck so gut wie vergeigt. Graz und Klagenfurt matchen sich heute im direkten Duell um Ra

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.